Erstaunliche Jahreszeiten, Leben und Kultur

Best of Japan

Miyajima-Schrein, Präfektur Hiroshima, Japan = Adobe Stock

Miyajima-Schrein, Präfektur Hiroshima, Japan = Adobe Stock

Chugoku Region! Beste Aktivitäten in 5 Präfekturen

Die Sehenswürdigkeiten in der Region Chugoku sind reich an Individualität, die nicht mit einem Wort erklärt werden kann. Wenn Sie dagegen in der Region Chugoku reisen, können Sie eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten genießen. Die Südseite dieser Region ist dem ruhigen Seto-Binnenmeer zugewandt. In der Präfektur Hiroshima gibt es ruhige Sehenswürdigkeiten wie Miyajima. Auf der anderen Seite ist die Nordseite ein Gebiet, in dem sich die Entwicklung verzögert hat und eine wunderbare traditionelle Welt zurückbleibt, die selbst die Japaner vergessen haben.

Das Torii-Tor des Itsukushima-Schreins auf der Insel Miyajima = Shutterstock 1
Fotos: Miyajima in der Präfektur Hiroshima - berühmt für den Itsukushima-Schrein

Einer der beliebtesten Schreine für ausländische Gäste in Japan ist der Itsukushima-Schrein auf der Insel Miyajima (Präfektur Hiroshima). In diesem Schrein befindet sich ein riesiges rotes Torii-Tor im Meer. Die Schreingebäude ragen auch ins Meer hinein. Die Landschaft ändert sich aufgrund der Gezeiten ständig. Die Landschaft ...

Seto Inland Sea in Japan = Shutterstock 1
Fotos: Das ruhige Seto-Binnenmeer

Das Seto-Binnenmeer ist das ruhige Meer, das Honshu von Shikoku trennt. Neben dem Weltkulturerbe Miyajima gibt es hier viele schöne Gebiete. Warum planen Sie nicht Ihre Reise rund um das Seto-Binnenmeer? Auf der Honshu-Seite lesen Sie bitte den folgenden Artikel. Shikoku Seite bitte auf die ...

Besucher des großen Shinto-Schreins Izumo-Taisha, Präfektur Shimane, Japan = Shutterstock
Fotos: San'in - Ein mysteriöses Land, in dem das altmodische Japan erhalten bleibt!

Wenn Sie das ruhige und altmodische Japan genießen möchten, empfehle ich Ihnen, in San'in (山陰) zu reisen. San-in ist ein Gebiet auf der Seite des Japanischen Meeres im Westen von Honshu. Besonders Matsue und Izumo in der Präfektur Shimane sind wunderbar. Beginnen wir jetzt eine virtuelle Reise nach San'in! InhaltsverzeichnisFotos von San'inKarte von ...

Umriss der Region Chugoku

Izumo Taisha Schrein in Shimane, Japan. Um zu beten, klatschen Japaner normalerweise zweimal in die Hände, aber für diesen Schrein mit der anderen Regel müssen sie stattdessen viermal in die Hände klatschen = AdobeStock

Izumo Taisha Schrein in Shimane, Japan. Um zu beten, klatschen Japaner normalerweise zweimal in die Hände, aber für diesen Schrein mit der anderen Regel müssen sie stattdessen viermal in die Hände klatschen = AdobeStock

Karte von Chugoku = Shutterstock

Karte von Chugoku = Shutterstock

Punkte

Die Region Chugoku befindet sich auf der Westseite von Honshu. Es ist eine langgestreckte Region im Osten und Westen. In der Mitte dieser Region sind die Berge "Chugoku Sanchi" mit dem Osten und Westen verbunden. Daher werden die Südseite und die Nordseite der Region Chugoku durch diesen Berg geteilt. Die Südseite hat eine große Bevölkerung, Industrien entwickeln sich. Auf der anderen Seite ist der nördliche Teil ein ernstes Gebiet mit rückläufiger Bevölkerung.

Die Präfektur Hiroshima auf der Südseite hat die meisten Touristen in der Region Chugoku. Diese Gegend hat die Insel Miyajima, die bei ausländischen Touristen am beliebtesten ist. Es gibt einen maritimen Schrein namens "Itsukushima-Schrein".

Und das Hiroshima Peace Memorial Museum in der Stadt Hiroshima hat unter den Touristen, die tatsächlich dorthin gingen, einen überwältigenden Stellenwert. Zur Zeit des Zweiten Weltkriegs in Hiroshima wurde die Atombombe abgeworfen. Aufgrund dieser Erfahrung hoffen die Hiroshima stark auf Frieden.

Die auf der Nordseite der Region Chugoku beliebten Touristenattraktionen sind der Izumo Taisha-Schrein (Präfektur Shimane), das Adachi-Kunstmuseum (Präfektur Shimane) und die Sanddünen von Tottori (Präfektur Tottori).

Klima und Wetter in Chugoku

Die Schnellstraße Shimanami Kaido und der Radweg verbinden die Präfektur Onomichi Hiroshima mit der Präfektur Imabari Ehime, die die Insel des Seto-Meeres verbindet = Shutterstock

Die Schnellstraße Shimanami Kaido und der Radweg verbinden die Präfektur Onomichi Hiroshima mit der Präfektur Imabari Ehime, die die Insel des Seto-Meeres verbindet = Shutterstock

Das Klima in der Region Chugoku ist auf der Südseite und der Nordseite völlig unterschiedlich. Die Südseite hat das ganze Jahr über weniger Regen. Es ist im Allgemeinen mild.

Auf der Nordseite hingegen setzen sich im Winter bewölkte Tage fort, Regen und Schnee fallen häufig. Dies liegt daran, dass feuchte Luft von der Seite des Japanischen Meeres kommt.

Diese feuchte Luft wird von den Bergen mitten in der Region Chugoku blockiert und lässt die Berge schneien. Daher fällt in einigen Berggebieten häufig Schnee.

Zugriff

Flughafen

Jede Präfektur in der Region Chugoku hat einen Flughafen. Die Präfekturbüros jeder Präfektur befinden sich alle in der Nähe des Flughafens.

Eisenbahn

Südseite

Auf der Südseite der Region Chugoku wird der Sanyo Shinkansen betrieben. So können Sie von Osaka, Kyoto usw. aus problemlos auf Hiroshima, Okayama, Yamaguchi usw. zugreifen.

Sogar aus Tokio fahren viele Leute mit Shinkansen anstelle von Flugzeugen. In der Tat ist Shinkansen in vielen Fällen bequemer als ein Flugzeug, wenn Sie von Tokio in die Präfektur Okayama oder in die Präfektur Hiroshima reisen. Auf der Südseite können Sie auch relativ einfach zur Präfektur Fukuoka usw. in Kyushu fahren.

Nordseite

Auf der Nordseite der Region Chugoku wird der Shinkansen nicht betrieben. In dieser Gegend fahren nicht viele Züge. Auf der Nordseite verläuft die Hauptlinie JR San-in von Ost nach West. Die Anzahl der Operationen in dieser Zeile ist jedoch gering.

Die Eisenbahn, die den Norden und Süden der Region Chugoku verbindet, ist die JR Hakubi Line. Mit dieser Linie fährt der Schlafzug "Sunrise Izumo" vom Bahnhof Tokio zum Bahnhof Izumo City in der Präfektur Shimane.

Busse

Busse verkehren zwischen der Süd- und der Nordseite der Region Chugoku. Zum Beispiel sind es ungefähr 3 Stunden und 10 Minuten mit dem Bus von Hiroshima City nach Matsue City in der Präfektur Shimane.

Willkommen in Chugoku!

Bitte besuchen Sie jeden Bereich der Region Chugoku. Wo würdest du gerne hingehen?

Präfektur Okayama

Unbekannte Touristen genießen das altmodische Boot entlang des Kurashiki-Kanals im Bezirk Bikan in Kurashiki, Japan = Shutterstock

Unbekannte Touristen genießen das altmodische Boot entlang des Kurashiki-Kanals im Bezirk Bikan in Kurashiki, Japan = Shutterstock

Die Präfektur Okayama ist ein gemäßigtes Gebiet. Der Ort, den ich in dieser Gegend besonders empfehle, ist Kurashiki. Die traditionellen japanischen Straßen bleiben dort.

Unbekannte Touristen genießen das altmodische Boot entlang des Kurashiki-Kanals im Bezirk Bikan in Kurashiki, Japan = Shutterstock
Präfektur Okayama! Beste Attraktionen und Dinge zu tun

Die Präfektur Okayama ist ein gemäßigtes Gebiet mit Blick auf das Seto-Binnenmeer. In der Stadt Kurashiki in dieser Gegend sind traditionelle japanische Straßen erhalten. Okayama City hat Okayama Castle und Korakuen Garden. Die Präfektur Okayama liegt relativ nahe an Osaka und Hiroshima. Wenn Sie also in Westjapan reisen, können Sie leicht vorbeischauen. ...

Präfektur Hiroshima

Atombombenkuppel-Gedenkgebäude in Hiroshima, Japan = Adobe Stock

Atombombenkuppel-Gedenkgebäude in Hiroshima, Japan = Adobe Stock

Die Präfektur Hiroshima hat zwei sehr berühmte Touristenattraktionen. Eines ist das Hiroshima Peace Memorial Museum und die Atombombenkuppel in der Nähe. Ein anderer ist Miyajima Island. Auf dieser Insel befindet sich der Shinto-Schrein Itsukushima, ein repräsentativer Schrein in Japan.

Atombombenkuppel-Gedenkgebäude in Hiroshima, Japan = Adobe Stock
Präfektur Hiroshima! Beste Attraktionen und Dinge zu tun

Die Präfektur Hiroshima ist das Zentrum des Bezirks Chugoku. Die Stadt Hiroshima mit dem Standort des Präfekturbüros ist berühmt als eine Stadt, die während des Zweiten Weltkriegs durch die Atombombe beschädigt wurde. Wenn Sie nach Hiroshima gehen, können Sie das berühmte Museum besuchen, das diese Tage auswendig gelernt hat. Gleichzeitig können Sie ...

Das Torii-Tor des Itsukushima-Schreins auf der Insel Miyajima = Shutterstock 1
Fotos: Miyajima in der Präfektur Hiroshima - berühmt für den Itsukushima-Schrein

Einer der beliebtesten Schreine für ausländische Gäste in Japan ist der Itsukushima-Schrein auf der Insel Miyajima (Präfektur Hiroshima). In diesem Schrein befindet sich ein riesiges rotes Torii-Tor im Meer. Die Schreingebäude ragen auch ins Meer hinein. Die Landschaft ändert sich aufgrund der Gezeiten ständig. Die Landschaft ...

Präfektur Tottori

Tottori Sanddüne, Tottori, Japan = Shutterstock

Tottori Sanddüne, Tottori, Japan = Shutterstock

In der Präfektur Tottori mit Blick auf das Japanische Meer gibt es Tottori-Sanddünen (siehe Abbildung oben). In dieser Gegend können Sie frischen Fisch und Krabben genießen, die im Japanischen Meer gefangen wurden. Und es gibt gute heiße Quellen.

Tottori Sanddüne, Tottori, Japan = Shutterstock
Präfektur Tottori! Beste Attraktionen und Dinge zu tun

Die Präfektur Tottori befindet sich auf der Seite des Japanischen Meeres im Bezirk Chugoku. Diese Präfektur ist eines der Gebiete mit der geringsten Entvölkerung in Japan. Die Bevölkerung dieser Präfektur beträgt nur 560,000 Menschen. Aber in dieser ruhigen Welt gibt es viele Orte, an denen Sie Ihren Geist heilen können. Auf dieser Seite ...

Präfektur Shimane

Sonnenuntergang in Shinji See, Matsue, Shimane, Japan

Sonnenuntergang in Shinji See, Matsue, Shimane, Japan

In der Präfektur Shimane mit Blick auf das Japanische Meer ist noch viel altes Japan übrig. Das obige Bild zeigt den Shinji-See, der für seinen wunderschönen Blick auf den Sonnenuntergang bekannt ist. Darüber hinaus gibt es in der Präfektur Shimane den Izumo Taisha-Schrein und das Adachi Museum of Art.

Sonnenuntergang in Shinji See, Matsue, Shimane, Japan
Präfektur Shimane: 7 beste Attraktionen und Dinge zu tun

Der ehemals berühmte Schriftsteller Patrick Lafcadio Hearn (1850-1904) lebte in Matsue in der Präfektur Shimane und liebte dieses Land sehr. In der Präfektur Shimane bleibt eine schöne Welt übrig, die Menschen anzieht. Auf dieser Seite stelle ich Ihnen ein besonders schönes Touristenziel in der Präfektur Shimane vor. InhaltsverzeichnisOutline von ShimaneMatsueAdachi ...

Präfektur Yamaguchi

Kintaikyo-Brücke bei Iwakuni, Yamagushi, Japan. Es ist eine Holzbrücke mit aufeinanderfolgenden Bögen = Shutterstock

Kintaikyo-Brücke bei Iwakuni, Yamagushi, Japan. Es ist eine Holzbrücke mit aufeinanderfolgenden Bögen = Shutterstock

Die Präfektur Yamaguchi befindet sich auf der Westseite der Region Chugoku. Diese Präfektur liegt auf der Südseite gegenüber dem Seto-Binnenmeer und auf der Nordseite gegenüber dem Japanischen Meer. Wenn Sie die Präfektur Yamaguchi nach Norden und Süden bereisen, können Sie beide Meere sehen. Auf der Seite des Japanischen Meeres befindet sich die Stadt Hagi, in der das historische Stadtbild wunderschön ist.

Kintaikyo-Brücke bei Iwakuni, Yamagushi, Japan. Es ist eine Holzbrücke mit aufeinanderfolgenden Bögen = Shutterstock
Präfektur Yamaguchi! Beste Attraktionen und Dinge zu tun

Die Präfektur Yamaguchi ist die Präfektur, die der westlichste Punkt von Honshu ist. Die Präfektur Yamaguchi liegt auf der Südseite gegenüber dem ruhigen Seto-Binnenmeer, während die Nordseite auf das wilde japanische Meer ausgerichtet ist. Shinkansen läuft im südlichen Bereich dieser Präfektur, aber im nördlichen Bereich ist es unpraktisch, ...

Ich weiß es zu schätzen, dass Sie bis zum Ende gelesen haben.

Seto Inland Sea in Japan = Shutterstock 1
Fotos: Das ruhige Seto-Binnenmeer

Das Seto-Binnenmeer ist das ruhige Meer, das Honshu von Shikoku trennt. Neben dem Weltkulturerbe Miyajima gibt es hier viele schöne Gebiete. Warum planen Sie nicht Ihre Reise rund um das Seto-Binnenmeer? Auf der Honshu-Seite lesen Sie bitte den folgenden Artikel. Shikoku Seite bitte auf die ...

Über mich

Bon KUROSAWA Ich habe lange als leitender Redakteur für Nihon Keizai Shimbun (NIKKEI) gearbeitet und arbeite derzeit als unabhängiger Webautor. Bei NIKKEI war ich Chefredakteur der Medien zur japanischen Kultur. Lassen Sie mich eine Menge lustiger und interessanter Dinge über Japan vorstellen. Bitte beziehen Sie sich auf Dieser Artikel für weitere Informationen kontaktieren.

2018-05-28

Copyright © Best of Japan , 2020 Alle Rechte vorbehalten.