Erstaunliche Jahreszeiten, Leben und Kultur

Best of Japan

Beppu City Night View = Shutterstock

Beppu City Night View = Shutterstock

Beppu! Genießen Sie in Japans größtem Thermalbad!

Beppu (別 府), Präfektur Oita, ist Japans größtes Thermalbad. Wenn Sie die japanischen heißen Quellen in vollen Zügen genießen möchten, können Sie Beppu zu Ihrer Reiseroute hinzufügen. Beppu hat eine sehr große Menge an heißem Wasser und es gibt verschiedene Arten von heißen Quellen. Neben den großen öffentlichen Bädern gibt es in den Gästezimmern private Bäder und riesige Außenbäder mit Badeanzügen. Auf dieser Seite werde ich Ihnen Beppu im Detail vorstellen.

Fotos

Beppu Mountain Burning Festival = Shutterstock
Fotos: Beppu (1) Wunderschön leuchtendes Thermalbad

Beppu liegt im östlichen Teil von Kyushu und ist Japans größtes Thermalbad. Wenn Sie Beppu besuchen, werden Sie zuerst von den heißen Quellen überrascht sein, die hier und da entspringen. Wenn Sie vom Hügel aus auf das Stadtbild von Beppu blicken, wie Sie auf dieser Seite sehen können, ...

Minami-Tateishi Park mit schönen Herbstblättern
Fotos: Beppu (2) Die schönen Veränderungen der vier Jahreszeiten!

Beppu erfährt wie viele andere Touristenziele in Japan saisonale Veränderungen im Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Die Landschaft rund um die heißen Quellen ändert sich je nach Jahreszeit wunderbar. Auf dieser Seite stelle ich wunderschöne Fotos zum Thema der vier Jahreszeiten vor. InhaltsverzeichnisFotos von BeppuMap ...

Viele Touristen sehen das blaue heiße Quellwasser. Nennen Sie Umii jigoku (Seehölle), die ständig raucht. Ist eine heiße Quelle mit mineralischem Kobalt = Shutterstock
Fotos: Beppu (3) Besuchen wir verschiedene Höllen (Jigoku)

Die beliebtesten Touristenattraktionen in Beppu sind die "Höllen" (Jigoku = 地獄). In Beppu werden große natürliche heiße Quellen aus der Antike "Höllen" genannt, weil ihre Landschaft höllisch ist. In Beppu gibt es viele Arten von heißen Quellen. Die Farben der Höllen sind also vielfältig. Genießen Sie diese höllischen Fotos ...

Herrliche Aussicht vom Freibad "Tanayu" im Suginoi Hotel, Beppu, Japan
Fotos: Beppu (4) Genießen Sie heiße Quellen in verschiedenen Stilrichtungen!

Beppu, Japans größtes Thermalbad, bietet verschiedene Arten von Bädern, von traditionellen Gemeinschaftsbädern bis hin zu luxuriösen, riesigen Außenbädern. Genießen Sie auf dieser Seite die Landschaft mit verschiedenen Bädern! InhaltsverzeichnisFotos von BeppuKarte von Beppu Fotos von Beppu Beppu Thermalbädern Beppu Thermalbäder Beppu ...

Umriss von Beppu

Überall in der Stadt Beppu gibt es sehr kleine Außenbäder. Dies sind die "Ahiyu (Fußbäder)", in denen Sie leicht Ihre Füße baden können.

Überall in Beppu gibt es kleine Außenbäder. Dies sind die "Ahiyu (Fußbäder)", in denen Sie leicht Ihre Füße baden können.

Beppu ist Japans größtes Thermalgebiet. Die Menge an heißem Quellwasser, die aus Beppu stammt, ist nach Yellowstone in den USA die zweitgrößte der Welt. Beppu umfasst eine Fläche von 125.34 Quadratkilometern, was nur 1/70 von Yellowstone entspricht. Wenn Sie Beppu besuchen, werden Sie erstaunt sein, wie viel heißes Quellwasser hier spritzt.

Beppu ist seit langem als Japans führendes Thermalbad bekannt. Zum Baden wurden verschiedene Arten von heißen Quellen verwendet. Darüber hinaus haben seltsam gefärbte heiße Quellen wie "Umi-Jigoku (Seehölle)" und "Chinoike-Jigoku (Blutteichhölle)" Menschen als Aussichtspunkte angezogen.

Heute besuchen jedes Jahr mehr als 8 Millionen Touristen Beppu. Es gibt viele Hotels und Ryokan in Beppu, um diese Gäste willkommen zu heißen. Beppu wird mit dem nahe gelegenen Yufuin verglichen. Yufuin ist ein ruhiger Ferienort mit heißen Quellen. Im Gegensatz dazu ist Beppu ein lebhafter Ferienort mit einer Vielzahl von Hotels und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Vor kurzem wurden Luxusresorthotels und andere Einrichtungen auf Hügeln außerhalb des Zentrums von Beppu eröffnet. Es kann eine gute Idee sein, in einem dieser Hotels zu entspannen.

Wo ist Beppu?

Beppu liegt an der Ostküste von Kyushu. Es liegt ganz in der Nähe von Oita City, der Präfekturhauptstadt der Präfektur Oita. Es dauert ungefähr 30 Minuten mit dem Auto oder dem Zug vom Stadtzentrum von Oita nach Beppu.

Verkehrszugang

Mit dem Flugzeug

Flughafen Oita → Beppu: 40 Minuten mit dem Limousinenbus

Flughafen Haneda (Tokio) → Flughafen Oita: 1 Stunde 30 Minuten
Flughafen Narita (Tokio) → Flughafen Oita: 2 Stunden
Flughafen Itami (Osaka) → Flughafen Oita: 1 Stunde

Mit dem Zug

JR Tokyo Station → JR Beppu Station: 6 Stunden

Tokio → Kokura: Shinkansen
Kokura → Beppu: der Sonic Limited Expresszug

Empfohlene Touristenattraktionen

Beppu Hatto ((別 府 ​​八)

In der Stadt Beppu gibt es Hunderte von heißen Quellen. Unter ihnen wurden die acht unten aufgeführten großen heißen Quellen lange Zeit gemeinsam als "Beppu Hatto" (dh acht heiße Quellen in Beppu) bezeichnet. Beppu Hatto hat verschiedene Arten von heißen Quellen. Darüber hinaus ist auch die Atmosphäre als Thermalgebiet unterschiedlich. Wenn Sie nach Beppu kommen, genießen Sie bitte verschiedene Arten von heißen Quellen.

Beppu Onsen ((別 府)

Takegawara Onsen in Beppu

Takegawara Onsen in Beppu

Karte von Beppu Onsen
Beppu Japan Bahnhof mit Statue von Kumahachi Aburaya oder dem glänzenden Onkel Befindet sich vor dem Beppu Bahnhof

Beppu Japan Bahnhof mit Statue von Kumahachi Aburaya oder dem glänzenden Onkel Vor dem Bahnhof gelegen

Beppu Onsen ist eine Stadt mit heißen Quellen rund um den JR-Bahnhof Beppu und die Gegend mit den unterhaltsamsten Elementen von Beppu Hatto. Es gibt auch einen historischen öffentlichen Bus aus dem Jahr 1938 namens "Takegawara Onsen".

Myoban Onsen ((明礬)

Beppu Onsen Hoyoland. in Beppu

"Beppu Onsen Hoyoland". in Myoban Onsen, Beppu, Japan

Karte von Myoban Onsen
Beppu Onsen Hoyoland. in Beppu2

"Beppu Onsen Hoyoland" in Myoban Onse. Dieses Bad im Freien ist eine Unisex-Quelle

Myoban Onsen liegt auf einem Hügel, weit vom Zentrum von Beppu entfernt. "Myoban" bedeutet Yunohana oder Alaun. Es wurde benannt, weil Alaun in diesem Bezirk gesammelt worden war.

Zum Bezirk gehört auch Beppu Onsen Hoyoland, berühmt für seine gemischten Schlammbäder. Hier können Sie milchig weißes Onsen und ein Schlammbad erleben. Weiter draußen können Sie ein gemischtes Schlammbad im Freien verwenden, wie in den obigen Bildern gezeigt. Dieses Open-Air-Bad ist eine traditionelle heiße Quelle gemischten Geschlechts.

Das erstklassige Resorthotel "ANA Intercontinental Beppu Resort & Spa" wurde kürzlich auf einem Hügel eröffnet, etwas weit vom Zentrum von Myoban Onsen entfernt. Die Aussicht von diesem Hotel ist unglaublich.

ANA InterContinental Beppu Resort & Spa in Beppu

ANA InterContinental Beppu Resort & Spa in Beppu = Quelle: https://anaicbeppu.com/de/

Kannawa Onsen ((鉄 輪)

Schöne Landschaft von Kannawa Onsen

Schöne Landschaft von Kannawa Onsen

Karte von Kannawa Onsen
In Kannawa Onsen steigt von überall Dampf auf

In Kannawa Onsen steigt von überall Dampf auf

Kannawa Onsen ist zusammen mit Myoban Onsen ein Stadtteil, der die Atmosphäre einer traditionellen Stadt mit heißen Quellen bewahrt. Es liegt zwischen dem Zentrum von Beppu und Myoban Onsen.

Es gibt viele Jigoku (Hölle = seltsam gefärbte heiße Quellen), die die Höhepunkte des Beppu-Tourismus sind. Ebenfalls in der Nähe befindet sich das Yukemuri-Observatorium, das einen Panoramablick auf die Stadt der heißen Quellen bietet. Ein Aufenthalt in einem Hotel in Kannawa Onsen ist daher möglicherweise eine gute Idee.

Während Sie durch Kannawa Onsen schlendern, kommt hier und da Dampf heraus. In diesem Bezirk gibt es auch eine touristische Einrichtung "Jigoku Steaming Workshop Kannawa", in der Sie Gemüse und Fleisch mit diesem Dampf kochen können.

Weitere Informationen zu Jigoku, Yukemuri Observatory und Jigoku Steaming Workshop Kannawa finden Sie in der zweiten Hälfte dieser Seite.

Kankaiji Onsen ((観 海 寺)

Suginoi Hotel in Kankaiji Onsen, Beppu

Suginoi Hotel in Kankaiji Onsen, Beppu

Karte von Kankaiji Onsen
Kankaiji Onsen hat das größte Hotel in Beppu namens Suginoi Hotel = Quelle: https://www.suginoi-hotel.com/

Kankaiji Onsen hat das größte Hotel in Beppu namens Suginoi Hotel = Quelle: https://www.suginoi-hotel.com/

Kankaiji Onsen liegt direkt am Hang des Zentrums von Beppu. Da dieser Bezirk auch auf einem Hügel liegt, ist die Aussicht gut.

Kankaiji Onsen hat "Suginoi Hotel", ein riesiges Hotel, das Beppu repräsentiert. Dieses Hotel wurde früher für Gäste großer Gruppen betrieben. In jüngster Zeit werden jedoch neue Einrichtungen wie ein großes Freibad mit herrlicher Aussicht verstärkt, damit einzelne Gäste, die ein qualitativ hochwertiges Erlebnis suchen, zufrieden sein können.

Horita Onsen ((堀 田)

Karte von Horita Onsen
Der öffentliche Bus "Horita Onsen" ist einer der beliebtesten öffentlichen Busse in Beppu.

Der öffentliche Bus "Horita Onsen" ist einer der beliebtesten öffentlichen Busse in Beppu.

Horita Onsen ist eine ruhige heiße Quelle, die sich weiter den Hang hinauf von Kankaiji Onsen befindet. Dieser Onsen wird seit langem als heiße Quelle zur Wundheilung genutzt. Hier gibt es einen barrierefreien öffentlichen Bus "Horita Onsen".

Kamegawa Onsen ((亀 川)

Beppukaihin-Sunayu in Beppu

Beppukaihin-Sunayu in Beppu

Beppukaihin-Sunayu liegt am Meer, abseits von Kamegawa Onsen

Beppukaihin-Sunayu liegt am Meer, abseits von Kamegawa Onsen

Kamegawa Onsen liegt am Meer, direkt neben der JR Kamegawa Station. Der altmodische öffentliche Bus "Hamada Onsen" und das Hamada Onsen Museum sind die Highlights dieses Stadtteils.

Darüber hinaus gibt es in der Nähe der Beppu University Station eine städtische heiße Quelle "Beppu-kaihin Sunayu". Beppu Beach Sand Bath. Es liegt am Strand von Shoningahama.

Wie Sie auf dem Foto oben sehen können, können Sie das "Sandbad" erleben, in dem Sie den Sand baden können, der durch Erdwärme erwärmt wird.

Shibaseki Onsen ((石 温泉)

Karte von Shibaseki Onsen
Es gibt keine Hotels in Shibaseki Onsen, nur den öffentlichen Stadtbus "Shibaseki Onsen"

Es gibt keine Hotels in Shibaseki Onsen, nur den öffentlichen Stadtbus "Shibaseki Onsen"

Shibaseki Onsen ist eine kleine heiße Quelle direkt am Hang von Kamegawa Onsen. Es gibt hier nur den öffentlichen Bus "Shibaseki Onsen", es gibt keine Unterkünfte wie Hotels.

"Shibaseki Onsen" wird von Einheimischen verwendet. Die Atmosphäre hier ist sehr ruhig.

Hamawaki Onsen ((浜 脇)

Karte von Hamawaki Onsen
Utopie Hamawaki in Hamawaki Onsen, Beppu

Utopie Hamawaki in Hamawaki Onsen, Beppu. Es ist eine moderne Einrichtung mit einem Fitnessstudio

Hamawaki Onsen ist ein relativ kleines Gebiet mit heißen Quellen an der Südostküste von Beppu Onsen. "Hamawaki" bedeutet auf Japanisch Meer. Es ist eine 15-minütige Fahrt vom JR-Bahnhof Beppu entfernt.

Die heißen Quellen in Beppu sollen aus diesem Bezirk stammen. Der altmodische Ryokan bleibt noch in diesem Bezirk. Das öffentliche Bad "Hamawaki Onsen" und die mit einem Fitnessstudio ausgestattete Thermalquelle "Utopia Hamawaki" sind die Highlights dieses Stadtteils.

Jigoku (Höllen)

Beppu hat viele heiße Quellen mit einzigartigen Farben und Formen. Einige von ihnen werden eher als Touristenattraktionen als zum Baden genutzt. Sie heißen "Jigoku (地獄 = Hölle)". Die folgenden 7 sind die repräsentativen Jigoku. Fünf davon befinden sich in Kannawa Onsen und die anderen beiden in Shibaseki Onsen.

Die fünf Jigoku von Kannawa Onsen können herumgelaufen werden. Zwei Jigoku von Shibaseki Onsen können auch zu Fuß bewegt werden. Sie können einen Bus oder ein Taxi zwischen den beiden Onsen nehmen. Es gibt Bustouren um Jigoku, so dass Sie sich ihnen anschließen können. Sie können auch eine virtuelle Tour machen, indem Sie sich die Fotos unten ansehen!

Viele Touristen sehen das blaue heiße Quellwasser. Nennen Sie Umii jigoku (Seehölle), die ständig raucht. Ist eine heiße Quelle mit mineralischem Kobalt = Shutterstock
Fotos: Beppu (3) Besuchen wir verschiedene Höllen (Jigoku)

Die beliebtesten Touristenattraktionen in Beppu sind die "Höllen" (Jigoku = 地獄). In Beppu werden große natürliche heiße Quellen aus der Antike "Höllen" genannt, weil ihre Landschaft höllisch ist. In Beppu gibt es viele Arten von heißen Quellen. Die Farben der Höllen sind also vielfältig. Genießen Sie diese höllischen Fotos ...

Umi Jigoku (海 地獄 = Seehölle)

Viele Touristen sehen das blaue heiße Quellwasser. Nennen Sie Umii jigoku (Seehölle), die ständig raucht. Ist eine heiße Quelle mit mineralischem Kobalt = Shutterstock

Viele Touristen sehen das blaue heiße Quellwasser. Nennen Sie Umii jigoku (Seehölle), die ständig raucht. Ist eine heiße Quelle mit mineralischem Kobalt = Shutterstock

Kreis: Kannawa Onsen

Umi Jigoku (Sea Hell) ist eine leuchtend kobaltblaue heiße Quelle. Die Temperatur beträgt 98 Grad Celsius und die Tiefe erreicht 200 m. Dieser Jigoku wurde vor ungefähr 1,200 Jahren geboren, als der Mt. Tsurumi explodierte. Es ist das größte von Jigoku in Beppu. Wenn Sie irgendwo einen Jigoku sehen möchten, wird Umi Jigoku empfohlen.

Adresse: 559-1 Kannawa, Beppu
Zugang: 20 Minuten mit dem Bus vom Bahnhof Beppu entfernt. Steigen Sie bei "Umi Jigoku" oder "Kannawa" aus
Eintrittspreis: 400 Yen (Erwachsene, Einzelpersonen)
Öffnungszeiten: 8:00 bis 17:00 Uhr (ganzjährig geöffnet)

Chinoike Jigoku (血 の 池 地獄 = Hölle des Blutteichs)

Chinoike Jigoku oder Blood Pond Hell in Beppu = Shutterstock

Chinoike Jigoku oder Blood Pond Hell in Beppu = Shutterstock

Kreis: Shibaseki Onsen

Chinoike Jigoku (Blutteichhölle) ist neben Umi Jigoku (Seehölle) ein beliebter Touristenort. Dieses Jigoku hat eine rote Farbe wie Blut, da der heiße rote Schlamm Eisenoxid und Magnesiumoxid enthält. Ashiyu (Fußbad) der gleichen Farbe ist ebenfalls erhältlich.

Adresse: 778 Noda, Beppu
Zugang: 15 Minuten mit dem Bus vom JR-Bahnhof Kamegawa entfernt. Steigen Sie am Chinoike Jigoku aus. / 40 Minuten mit dem Bus vom Bahnhof Beppu. Steigen Sie am Chinoike Jigoku aus. An beiden Stationen stehen auch Taxis zur Verfügung.
Eintrittspreis: 400 Yen (Erwachsene, Einzelpersonen)
Öffnungszeiten: 8:00 bis 17:00 Uhr (ganzjährig geöffnet)

Tatsumaki Jigoku (龍 巻 地獄 = Tornado-Hölle)

Tatsumaki Jigoku in Beppu

Tatsumaki Jigoku in Beppu

Kreis: Shibaseki Onsen

Tatsumaki Jigoku ist ein Geysir, der alle 30-40 Minuten ausbricht. Diese heiße Quelle kann bis zu einer Höhe von 50 m aus dem Boden ausgestoßen werden. Um den Gefahren von Touristen vorzubeugen, hat das Jigoku jetzt eine Steindecke und Wände an den Seiten, wie auf dem Foto oben zu sehen. Die Kraft, wenn Tatsumaki Jigoku sprudelt, ist enorm.

Tatsumaki Jigoku befindet sich direkt neben Chinoike Jigoku oben. 10 Minuten vor dem Ausbruch leuchtet die rote Lampe am Eingang auf. Daher ist es eine gute Idee, diese Lampe als Referenz zu verwenden, wenn Sie entscheiden, welches Jigoku zuerst angezeigt werden soll.

Adresse: 782 Noda, Beppu
Zugang: 15 Minuten mit dem Bus vom JR-Bahnhof Kamegawa entfernt. Steigen Sie am Chinoike Jigoku aus. / 40 Minuten mit dem Bus vom Bahnhof Beppu. Steigen Sie am Chinoike Jigoku aus. An beiden Stationen stehen auch Taxis zur Verfügung.
Eintrittspreis: 400 Yen (Erwachsene, Einzelpersonen)
Öffnungszeiten: 8:00 bis 17:00 Uhr (ganzjährig geöffnet)

Shiraike Jigoku (白 池 地獄 = Weiße Teichhölle)

Shiraike Jigoku in Beppu

Shiraike Jigoku in Beppu

Kreis: Kannawa Onsen

Shiraike Jigoku (White Pond Hell) ist eine heiße Quelle, die Boratsalzquelle enthält. Es ist transparent, wenn es sprudelt, aber es wird milchig, wenn es der Außenluft ausgesetzt wird.

Adresse: 278 Kannawa, Beppu
Zugang: 20 Minuten mit dem Bus vom Bahnhof Beppu entfernt. Steigen Sie bei "Kannawa" aus
Eintrittspreis: 400 Yen (Erwachsene, Einzelpersonen)
Öffnungszeiten: 8:00 bis 17:00 Uhr (ganzjährig geöffnet)

Oniishibozu Jigoku (鬼 石坊 主 地獄)

Oniishibozu Jigoku in Beppu

Oniishibozu Jigoku in Beppu

Kreis: Kannawa Onsen

Oniishibozu Jigoku liegt in der Nähe von Umi Jigoku (Sea Hell). In Oniishibozu Jigoku können Sie einen seltsamen Anblick sehen, als ob der graue Schlamm kocht. Es wird allgemein Bozu Jigoku genannt, weil es wie Bozu (der Skinhead eines Mönchs) aussieht. Oniishibozu Jigoku verfügt über eine Thermalquelle "Oniishi-no-yu" (620 Yen für Erwachsene).

Adresse: 559-1 Kannawa, Beppu
Zugang: 20 Minuten mit dem Bus vom Bahnhof Beppu. Steigen Sie bei "Umi Jigoku" oder "Kannawa" aus
Eintrittspreis: 400 Yen (Erwachsene, Einzelpersonen)
Geschäftszeiten: 8:00 bis 17:00 Uhr (ganzjährig geöffnet)

Kamado Jigoku (か ま ど 地獄)

Kamado Jigoku in Beppu

Kamado Jigoku in Beppu

Kreis: Kannawa Onsen

Kamado Jigoku bedeutet "Cooking Pot Hell", wenn es ins Englische übersetzt wird. Es wurde nach dem Kochen von Reis mit Dampf dieses Jigoku für das Fest eines bestimmten Schreins benannt. In dieser Hölle gibt es mehrere heiße Quellen. Die Farben dieser heißen Quellen sind unterschiedlich, wie z. B. Schlamm, Milch und Blau.

Adresse: 621 Kannawa, Beppu
Zugang: 20 Minuten mit dem Bus vom Bahnhof Beppu entfernt. Steigen Sie bei "Kannawa" aus
Eintrittspreis: 400 Yen (Erwachsene, Einzelpersonen)
Öffnungszeiten: 8:00 bis 17:00 Uhr (ganzjährig geöffnet)

Oniyama Jigoku (鬼 山 地獄)

Oniyama Jigoku in Beppu

Oniyama Jigoku in Beppu

Kreis: Kannawa Onsen

Im Gegensatz zu anderen Jigoku konzentriert sich Oniyama Jigoku mehr auf das Krokodil, das unter Verwendung der Hitze der heißen Quelle gezüchtet wird, als auf den Anblick der heißen Quelle. Über 80 Krokodile werden Sie begrüßen.

Adresse: 625 Kannawa, Beppu
Zugang: 20 Minuten mit dem Bus vom Bahnhof Beppu. Steigen Sie bei "Kannawa" aus
Eintrittspreis: 400 Yen (Erwachsene, Einzelpersonen)
Geschäftszeiten: 8:00 bis 17:00 Uhr (ganzjährig geöffnet)

Yukemuri Observatorium

Weibliche Touristen am Aussichtspunkt von Beppu, Japans Stadt der heißen Quellen Nr. 1, einer Stadt mit Dampf, die aus öffentlichen Bädern und Ryokan Onsen trieb

Weibliche Touristen am Aussichtspunkt von Beppu, Japans Stadt der heißen Quellen Nr. 1, einer Stadt mit Dampf aus öffentlichen Bädern und Ryokan Onsen = Shutterstock

Auf dem Hügel von Kannawa Onsen gibt es einen malerischen Ort namens "Yukemuri Observatory", von dem aus Sie diese Stadt der heißen Quellen überblicken können. Wenn Sie dieses Observatorium besuchen, können Sie den Blick auf den Dampf heißer Quellen genießen, der von hier und da aufsteigt (siehe Abbildung oben). Wie Sie auf dem oberen Foto auf dieser Seite sehen können, ist die fantastische Nachtansicht mit beleuchtetem Dampf einen Besuch wert.

Informationen zum Yukemuri Observatorium

access:

Kannawa East Group 8, Beppu
20 Minuten zu Fuß vom Zentrum von Kannawa Onsen entfernt.
20 Minuten mit dem Auto vom JR-Bahnhof Beppu entfernt

Parkplatz

Frei
April-Oktober: 8: 00-22: 00 Uhr
November-März: 8: 00-21: 00 Uhr

Jigoku Dampfwerkstatt Kannawa

Genießen Sie die köstliche "Hell Steam Cuisine" im "Jigoku Steaming Workshop Kannawa" in Kannawa Onsenn, Beppu

Genießen Sie die köstliche "Hell Steam Cuisine" im "Jigoku Steaming Workshop Kannawa" in Kannawa Onsenn, Beppu

Beppu hat eine traditionelle Kochmethode namens "Hell Steamed Food", bei der heißer Quelldampf verwendet wird. Kannawa Onsen hat eine Einrichtung namens "Jigoku Steaming Workshop Kannawa", in der Touristen diese Kochmethode selbst erleben können.

Informationen zum Jigoku Steaming Workshop Kannawa

Zugriff:

5 Sätze Badebücher in Beppu (entlang des Ideyu-Abhangs)
Etwa 20 Minuten mit dem Bus vom JR-Bahnhof Beppu entfernt. Steigen Sie bei "Kannawa" aus

Öffnungszeiten:

9:00 bis 20:00 Uhr (Letzter Empfang 19:00 Uhr für den Höllen-Dampfer)

* Die endgültige Empfangszeit kann je nach Überlastung früher sein.
* Bitte beachten Sie, dass Reservierungen nicht akzeptiert werden.

Menü / Preis

1) Gebühren für die Verwendung des Höllen-Dampfers

Grundnutzungsgebühr (20 Minuten oder weniger)

  • Jigoku-Dampfer (klein): 340 Yen
  • Höllendampftopf (groß): 550 Yen

2) Zutaten

Zutaten können in der Einrichtung gekauft werden. Nachfolgend einige Beispiele.

  • Meeresfrüchteteller: 2,000 Yen ~
  • Red King Crab Deluxe: 3,900 Yen
  • Shabu-Rindfleisch: 3,000 Yen

Mt. Tsurumi ((見 岳) & Beppu Seilbahn

Es dauert ungefähr 10 Minuten, um die Spitze des Berges zu erreichen. Tsurumi von Beppu Ropeway

Es dauert ungefähr 10 Minuten, um die Spitze des Berges zu erreichen. Tsurumi von Beppu Ropeway

Mit der Beppu-Seilbahn können Sie eine so herrliche Landschaft genießen

Mit der Beppu-Seilbahn können Sie eine so herrliche Landschaft genießen

Die Nachtansicht ist auch wunderbar

Die Nachtansicht ist auch wunderbar

In Beppu gibt es einen Berg namens Mt. Tsurumi mit einer Höhe von 1,374.5 m. Die Beppu-Seilbahn führt zur Bergspitze. Mit dieser Seilbahn erreichen Sie den Gipfel von der Beppu Kogen Station am Fuße in ca. 10 Minuten. Von der Spitze des Berges aus können Sie unten eine wunderschöne Landschaft sehen. Die Nachtansicht ist auch wunderschön.

Informationen zu Beppu Ropeway

Beppu Kogen Station ((別 府 ​​高原)

Zugang:

10-7 Aza-Kanbara, Oaza-Minami-Tateishi, Beppu-Stadt, Oita
20 Minuten mit dem Bus vom JR-Bahnhof Beppu entfernt

Sommersaison: 15. März - 14. November

  • Erste Abfahrt 9:00
  • Letzter Aufstieg 17:00
  • Letzter Abstieg 17:30

Wintersaison: 15. November - 14. März

  • Erste Abfahrt 9:00
  • Letzter Aufstieg 16:30
  • Letzter Abstieg 17:00

Ich weiß es zu schätzen, dass Sie bis zum Ende gelesen haben.

Beppu Mountain Burning Festival = Shutterstock
Fotos: Beppu (1) Wunderschön leuchtendes Thermalbad

Beppu liegt im östlichen Teil von Kyushu und ist Japans größtes Thermalbad. Wenn Sie Beppu besuchen, werden Sie zuerst von den heißen Quellen überrascht sein, die hier und da entspringen. Wenn Sie vom Hügel aus auf das Stadtbild von Beppu blicken, wie Sie auf dieser Seite sehen können, ...

Minami-Tateishi Park mit schönen Herbstblättern
Fotos: Beppu (2) Die schönen Veränderungen der vier Jahreszeiten!

Beppu erfährt wie viele andere Touristenziele in Japan saisonale Veränderungen im Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Die Landschaft rund um die heißen Quellen ändert sich je nach Jahreszeit wunderbar. Auf dieser Seite stelle ich wunderschöne Fotos zum Thema der vier Jahreszeiten vor. InhaltsverzeichnisFotos von BeppuMap ...

Viele Touristen sehen das blaue heiße Quellwasser. Nennen Sie Umii jigoku (Seehölle), die ständig raucht. Ist eine heiße Quelle mit mineralischem Kobalt = Shutterstock
Fotos: Beppu (3) Besuchen wir verschiedene Höllen (Jigoku)

Die beliebtesten Touristenattraktionen in Beppu sind die "Höllen" (Jigoku = 地獄). In Beppu werden große natürliche heiße Quellen aus der Antike "Höllen" genannt, weil ihre Landschaft höllisch ist. In Beppu gibt es viele Arten von heißen Quellen. Die Farben der Höllen sind also vielfältig. Genießen Sie diese höllischen Fotos ...

Herrliche Aussicht vom Freibad "Tanayu" im Suginoi Hotel, Beppu, Japan
Fotos: Beppu (4) Genießen Sie heiße Quellen in verschiedenen Stilrichtungen!

Beppu, Japans größtes Thermalbad, bietet verschiedene Arten von Bädern, von traditionellen Gemeinschaftsbädern bis hin zu luxuriösen, riesigen Außenbädern. Genießen Sie auf dieser Seite die Landschaft mit verschiedenen Bädern! InhaltsverzeichnisFotos von BeppuKarte von Beppu Fotos von Beppu Beppu Thermalbädern Beppu Thermalbäder Beppu ...

Über mich

Bon KUROSAWA Ich habe lange als leitender Redakteur für Nihon Keizai Shimbun (NIKKEI) gearbeitet und arbeite derzeit als unabhängiger Webautor. Bei NIKKEI war ich Chefredakteur der Medien zur japanischen Kultur. Lassen Sie mich eine Menge lustiger und interessanter Dinge über Japan vorstellen. Bitte beziehen Sie sich auf Dieser Artikel für weitere Informationen kontaktieren.

2020-05-15

Copyright © Best of Japan , 2020 Alle Rechte vorbehalten.