Erstaunliche Jahreszeiten, Leben und Kultur

Best of Japan

Wie man den japanischen Herbst genießt! Es ist die beste Jahreszeit für Reisen!

Wenn Sie im Herbst nach Japan reisen, welche Art von Reise macht am meisten Spaß? In Japan ist der Herbst die angenehmste Jahreszeit im Einklang mit dem Frühling. Die Berge des japanischen Archipels sind je nach Herbstfarbe rot oder gelb gefärbt. Landwirtschaftliche Pflanzen werden im Herbst geerntet und es können köstliche Mahlzeiten genossen werden. Auf dieser Seite möchte ich empfohlene Orte vorstellen, wenn Sie in Japan reisen.

Empfohlen für Reisen in Japan im September, Oktober, November

Ich habe Artikel für jeden Monat im japanischen Herbst gesammelt. Wenn Sie solche Details wissen möchten, schauen Sie bitte auf die Folie unten und klicken Sie auf den Monat, den Sie besuchen möchten. Wenn Sie wissen möchten, welche Art von Kleidung die Japaner im Herbst tragen, habe ich auch Artikel geschrieben, in denen sie vorgestellt wurden. Besuchen Sie die Seite, wenn Sie nichts dagegen haben.

Herbstlaub am Daisetsuzan-Berg in Hokkaido, Japan = Shutterstock

September

2020

September in Japan: Vorsicht vor Taifunen! Der Herbst naht allmählich

Welche Aufmerksamkeit haben Sie, wenn Sie im September nach Japan reisen? Wo werden dann im September die Touristenattraktionen in Japan empfohlen? Auf dieser Seite stelle ich Ihnen nützliche Informationen vor, wenn Sie im September nach Japan reisen. InhaltsverzeichnisInformationen von Tokio, Osaka, Hokkaido im September Lassen Sie uns immer die neuesten Wettervorhersagen erhalten. Besuchen Sie Sehenswürdigkeiten wie Tempel und Schreine. In Hokkaido können Sie sowohl Sommer als auch Herbst genießen! Informationen zu Tokio, Osaka, Hokkaido im September Wenn Sie im September nach Tokio, Osaka oder Hokkaido reisen möchten, klicken Sie bitte auf das Bild des Schiebereglers unten und sehen Sie sich weitere Informationen an. Lassen Sie uns immer die neueste Wettervorhersage erhalten Eine große Welle trifft den Schrein des Oarai Isosaki-Schreins an der Küste, wenn ein Taifun kommt = AdobeStock Wenn Sie im September nach Japan reisen, versuchen Sie bitte, immer die neueste Wettervorhersage zu erhalten. Das Wetter im September ändert sich stark. Es gibt viele Regentage im September. Außerdem greift der Taifun häufig an. Wenn an dem Tag, an dem Sie in Japan umziehen, ein Taifun zu kommen scheint, sollten Sie Ihre Reiseroute so bald wie möglich ändern. Wenn Taifune ankommen, werden sich viele Züge und Flugzeuge nicht bewegen. Sie können sich nicht bewegen. Wenn Sie auf eine solche Situation stoßen, reservieren Sie bitte ein nahe gelegenes Hotel, bevor es voll wird. Besuchen wir Sehenswürdigkeiten wie Tempel und Schreine Frauen im Kimono, die an den Toren der Roten Torii im Fushimi Inari-Schrein spazieren gehen, einem der berühmtesten Wahrzeichen in Kyoto, Japan = Shutterstock ...

Weiterlesen

Shirogane Blue Pond in Biei, Insel Hokkaido in Japan. Herbst in Hokkaido, Japan. Schönes grünes blaues Wasser mit toten Bäumen = Adobe Stock

Oktober

2020

Oktober in Japan! Herbstlaub beginnt in den Bergen!

Wenn Sie im Oktober nach Japan reisen, welcher Sightseeing-Spot ist der beste? Von Oktober bis November wird Japan jedes Jahr einen vollwertigen Herbst haben. Wenn Sie die schönen Herbstblätter genießen möchten, da die Herbstblätter in Kyoto und Nara noch nicht so stark begonnen haben, empfehle ich Ihnen, einige kalte Gebiete wie Hokkaido und die Region Tohoku zu besuchen. Auf der anderen Seite sind Kyoto und Nara immer noch nicht so überfüllt wie im November. Ich denke, Sie können bequem Sightseeing genießen. InhaltsverzeichnisInformationen zu Tokio, Osaka, Hokkaido im OktoberGenießen Sie den Herbsturlaub in Hokkaido oder im Hochland von HonshuEine schöne Saison traditioneller Städte wie Kyoto Informationen zu Tokio, Osaka, Hokkaido im Oktober Wenn Sie im Oktober nach Tokio, Osaka oder Hokkaido reisen möchten, Bitte klicken Sie auf das Bild des Schiebereglers unten und sehen Sie sich weitere Informationen an. Genießen Sie Herbstlaub in Hokkaido oder im Hochland von Honshu Die Ginkgostraße in der Herbstsaison in der Hokkaido-Universität Sapporo Stadt Hokkaido Japan am 26. Oktober 2016 = Shutterstock Wenn Sie im Oktober authentisches Herbstlaub sehen möchten, empfehle ich Ihnen, nach Hokkaido oder Hochland in Honska zu fahren Honshu. Großstädte auf dem Festland wie Tokio haben im Oktober noch nicht viel Herbstfarben. Andererseits erreichen Hokkaido (einschließlich städtischer Gebiete wie Sapporo) und das Hochland in Honshu im Herbst im Oktober ihren Höhepunkt. Man kann sagen, dass es im Oktober zwei Arten von Aussichtspunkten für Herbstlaub gibt. Das ...

Weiterlesen

Kyoto, Japan im Kiyomizu-dera-Tempel während der Herbstsaison = Shutterstock

November

2020

November in Japan! Die beste und angenehmste Touristensaison!

Ich denke, dass der November die beste Reisezeit für Japan ist. Sie können schöne Herbstblätter in Großstädten wie Tokio, Kyoto, Osaka, Hiroshima sehen. An Tempeln und Schreinen können Sie eine atemberaubende Landschaft genießen. Besonders von Mitte November bis Ende denke ich, dass es Spaß macht, einfach eine von Bäumen gesäumte Straße und einen Park entlang zu gehen. Da es jedoch die beste Jahreszeit ist, ist überall mit Touristen überfüllt. Es ist besser, Ihre Reiseroute in diesem Sinne zu organisieren. Auf dieser Seite werde ich nützliche Informationen vorstellen, wenn Sie im November nach Japan reisen. InhaltsverzeichnisInformationen zu Tokio, Osaka, Hokkaido im November Im November sind berühmte Touristenziele in Japan überall überfüllt. Herbstblätter sind auch in städtischen Gehwegen und Parks wunderschön. Informationen zu Tokio, Osaka, Hokkaido im November Wenn Sie nach Tokio, Osaka oder Hokkaido reisen möchten Klicken Sie im November auf das Bild des Schiebereglers unten, um weitere Informationen anzuzeigen. Im November sind berühmte Touristenziele in Japan überall überfüllt. Typische Ansicht der belebten Straße im Zentrum der Stadt in der Dämmerung. 3. November 2014 Kyoto, Japan = Shutterstock Im November sind Tempel und Schreine in Kyoto und Nara von herbstlichen Blättern umgeben und werden so schön wie in der Welt der Malerei. Im November ist das Wetter in Japan bundesweit stabil und es gibt viele sonnige Tage. Die Luft ist nicht feucht wie im Sommer und Sie können bequem reisen. Der November ist einfach die beste Jahreszeit für Besichtigungen. Sowohl inländische als auch ausländische Touristen sind im November sehr zahlreich. Deshalb, ...

Weiterlesen

Fotos Herbst

2020

Herbstbekleidung in Japan! Was solltest du im Herbst in Japan anziehen?

Welche Art von Kleidung sollten Sie vorbereiten, wenn Sie im Herbst nach Japan reisen? Selbst wenn es Herbst ist, ist die Kleidung sehr unterschiedlich, je nachdem, ob es September, Oktober oder November ist. Auf dieser Seite stelle ich die japanische Herbstkleidung mit konkreten Fotos vor. Bitte beziehen Sie sich darauf, wenn Sie sich auf Ihre Reise vorbereiten. Inhaltsverzeichnis Die Vorbereitung der Kleidung hängt von Ihrem Reisemonat ab. Beispiele für Kleidung im Herbst Die Vorbereitung der Kleidung hängt vom Reisemonat ab. Der Herbst ist die Übergangszeit vom heißen Sommer zum kalten Winter. Im Herbst wird es allmählich kälter, sodass Ihre Kleidung je nach Reisemonat sehr unterschiedlich ist. Wenn Sie in der ersten Septemberhälfte reisen, ist das Klima in Japan immer noch ziemlich sommerlich. Viele Japaner tragen in dieser Zeit immer noch kurzärmelige Hemden. Mit zunehmenden Regentagen kommen jedoch auch Taifune, sodass es kühle Tage gibt. Menschen, die Mäntel wie Strickjacken tragen, hauptsächlich Frauen, werden allmählich zunehmen. In der zweiten Septemberhälfte werden die kühleren Tage allmählich zunehmen. Viele Menschen tragen Herbstkleidung, angefangen bei jungen Frauen, die sich für Herbstmode interessieren. Im Oktober tragen nur wenige Menschen kurzärmelige Hemden, außer Okinawa und anderen. Touristen, die herbstliche Blätter in Hokkaido oder das Hochland in Honshu besuchen, tragen Jacken, Pullover usw., damit sie auch bei kaltem Wetter in Ordnung sind. In der ersten Novemberhälfte tragen die meisten Menschen Jacken, Pullover und so weiter. In der zweiten Novemberhälfte ...

Weiterlesen

Traditionelle Städte wie Kyoto und Nara sind wunderschön

Wenn Sie im Herbst nach Japan reisen möchten, empfehle ich Ihnen, zuerst in eine traditionelle Stadt wie Kyoto oder Nara zu fahren. In einer solchen Stadt gibt es viele Tempel und Schreine. Viele dieser Sehenswürdigkeiten sind im Herbst im Herbst schöner. Sie können sich erfrischen, während Sie um den Tempel und den Schrein herumgehen.

Komyoji-Tempel in der Zeit des Herbstlaubs, Kyoto = AdobeStock

In der zweiten Novemberhälfte ist in den großen japanischen Städten Herbstlaub zu sehen. Zu dieser Zeit kommen vor allem in Kyoto in- und ausländische Touristen und die berühmten Schreine und Tempel sind überall sehr überfüllt.

Wenn Sie in dieser Zeit ruhig im Herbstlaub spazieren gehen möchten, sollten Sie das Hotel möglichst früh am Morgen verlassen. Außerdem wäre es besser, nicht nur berühmte Tempel zu besuchen. Sie können Ihrer Route auch Orte mit weniger Touristen hinzufügen

Es ist möglicherweise nicht möglich, die helle Landschaft wie die auf dem obigen Bild zu einem früheren Zeitpunkt zu sehen. Da es jedoch relativ wenige Touristen gibt, können Sie ruhig Sehenswürdigkeiten besichtigen.

Nara hat im Vergleich zu Kyoto nur wenige Touristen. Sie können ruhig mit Herbstlaub und Schreinen spazieren gehen.

Es gibt auch viele andere traditionelle Städte in Japan. Zum Beispiel sind Städte wie Kanazawa im zentralen Teil von Honshu und Matsue im westlichen Honshu etwas kleiner, aber sie werden als Touristenattraktionen empfohlen, um Ihren Geist zu erfrischen.

Es wird auch empfohlen, die Herbstblätter der Berge zu besichtigen

Kumoba-Teich im Herbstlaub, Karuizawa = AdobeStock

Im Herbst sind die Berge Japans durch Herbstblätter rot oder gelb gefärbt. Das Hochland wie Hakuba, Kamikochi und Karuizawa in der Präfektur Nagano ist von Ende September bis Ende Oktober im Herbstlaub wunderschön.

Es gibt viele Orte, an denen Sie leicht von Tokio in solche Hochländer gelangen können. Zum Beispiel können Sie mit Shinkansen von Tokio aus in 1 Stunde nach Karuizawa fahren.

Selbst in Hakuba, wo authentischere Berge aufsteigen, können Sie bequem mit der Gondel in die schönen Berge fahren und vom Zentrum des Dorfes Hakuba aus heben.

Wenn Sie in die Berge gehen, versuchen Sie natürlich, detaillierte Informationen über das Wetter usw. zu sammeln.

Im Herbst kann man sich in Japan wohlfühlen. Der Herbst eignet sich am besten, um verschiedene Sehenswürdigkeiten in Tokio und Osaka zu besuchen und verschiedene Sportarten auszuprobieren. Bitte kommen Sie und erleben Sie den Fall Japans!

Ich weiß es zu schätzen, dass Sie bis zum Ende gelesen haben.

Über mich

Bon KUROSAWA Ich habe lange als leitender Redakteur für Nihon Keizai Shimbun (NIKKEI) gearbeitet und arbeite derzeit als unabhängiger Webautor. Bei NIKKEI war ich Chefredakteur der Medien zur japanischen Kultur. Lassen Sie mich eine Menge lustiger und interessanter Dinge über Japan vorstellen. Bitte beziehen Sie sich auf Dieser Artikel für weitere Informationen kontaktieren.

2018-06-07

Copyright © Best of Japan , 2020 Alle Rechte vorbehalten.