Erstaunliche Jahreszeiten, Leben und Kultur

Best of Japan

Buntes Tulpenfeld mit holländischen Windmühlen bei Huis Ten Bosch, Nagasaki Japan = Shutterstock

Buntes Tulpenfeld mit holländischen Windmühlen bei Huis Ten Bosch, Nagasaki Japan = Shutterstock

März in Japan! Genieße sowohl den Winter als auch den Frühling!

Im März erwärmt sich die Temperatur in Japan allmählich. Nach und nach werden Sie mehr warme Tage sehen, die Ihnen das Gefühl geben, dass der Frühling gekommen ist. Die Temperatur fällt jedoch oft wieder ab. Es wird wärmer, nur um in einem sich wiederholenden Zyklus wieder kalt zu werden, bis der Frühling kommt. Wenn Sie im März in Japan reisen, können Sie sowohl kaltes als auch etwas warmes Japan erleben. In kalten Regionen wie Hokkaido können Sie immer noch den Winter erleben. Wenn Sie wunderschöne Blumengärten und mehr sehen möchten, empfehle ich Ihnen, in die südliche Region wie Kyushu zu reisen. Auf dieser Seite stelle ich Ihnen einige empfohlene Orte und Aktivitäten vor, wenn Sie im März nach Japan reisen möchten.

Informationen von Tokio, Osaka, Hokkaido im März

Wenn Sie im März nach Tokio, Osaka oder Hokkaido reisen möchten, klicken Sie bitte auf das Bild auf dem Schieberegler unten, um weitere Informationen zu erhalten.

Panoramablick auf die Vorderseite im Freien betreten den Sensoji-Schrein, der mit anstehenden Gläubigen im Sensoji-Tempel im März, Asakusa, Tokio = Shutterstock überfüllt ist

März

2020

Tokio Wetter im März! Temperatur, Regen, Kleidung

In Tokio ist das Wetter instabil, da der März eine Zeit ist, um vom Winter zum Frühling zu wechseln. Wenn Sie im März nach Tokio reisen möchten, vergessen Sie bitte nicht Ihren Regenschirm. Auf dieser Seite werde ich Ihnen anhand der von der Japan Weather Association veröffentlichten Wetterdaten über das Wetter in Tokio im März berichten. Unten finden Sie Artikel über das monatliche Wetter in Tokio. Wählen Sie im Schieberegler den Monat aus, über den Sie mehr erfahren möchten. Unten finden Sie Artikel über das Wetter in Osaka und Hokkaido im März. Wenn Sie planen, sowohl nach Hokkaido als auch nach Osaka zu reisen, beachten Sie bitte, dass das Wetter in Hokkaido ganz anders ist als in Tokio. InhaltsverzeichnisWetter in Tokio im März (Übersicht) Wetter in Tokio Anfang März (2018) Wetter in Tokio Mitte März (2018) Wetter in Tokio Ende März (2018) Wetter in Tokio im März (Übersicht) Grafik: Temperaturänderung in Tokio im März ※ Basierend auf den von der Japan Meteorological Agency veröffentlichten Daten. Sowohl Hoch- als auch Niedertemperaturdaten sind Durchschnittswerte der letzten 30 Jahre (1981-2010). Im März strömt warme Luft aus dem Süden nach oben. Aus diesem Grund ist der Wind im März generell stark. Es gibt viele bewölkte Tage und es regnet viel. Die maximale Temperatur überschreitet manchmal 20 Grad. Es ist jedoch noch nicht ganz Frühling. Der folgende Tag kann manchmal um etwa 10 Grad fallen und Sie könnten vor Kälte zittern. Durch einen Zyklus von warmem und kaltem Wetter wird es auf diese Weise allmählich zum Frühling. Im ...

Weiterlesen

Touristen in der Dotonbori-Fußgängerzone. Dotonbori ist eines der wichtigsten Touristenziele in Osaka, Japan = Shutterstock

März

2020

Osaka Wetter im März! Temperatur, Regen, Kleidung

Wenn Sie im März nach Osaka reisen, welche Art von Kleidung sollten Sie in Ihren Koffer packen? Im März befindet sich Osaka im Übergang vom Winter zum Frühling. Es gibt Zeiten mit eher warmen Tagen, aber es gibt auch viele kalte Tage. Vergessen Sie also bitte nicht die Winterkleidung wie Pullover. Auf dieser Seite werde ich das Wetter in Osaka im März erklären. Unten finden Sie Artikel über das monatliche Wetter in Osaka. Wählen Sie aus dem Schieberegler den Monat aus, für den Sie weitere Details wünschen. Nachfolgend finden Sie Artikel zum Wetter in Tokio und Hokkaido im März. Wenn Sie planen, sowohl nach Hokkaido als auch nach Osaka zu reisen, beachten Sie bitte, dass das Wetter in Hokkaido ganz anders ist als in Osaka. InhaltsverzeichnisWetter in Osaka im März (Übersicht) Osaka-Wetter Anfang März (2018) Osaka-Wetter Mitte März (2018) Osaka-Wetter Ende März (2018) Wetter in Osaka im März (Übersicht) Grafik: Temperaturänderung in Osaka im März ※ Basierend auf den von der Japan Meteorological Agency veröffentlichten Daten. Sowohl Hoch- als auch Niedertemperaturdaten sind Durchschnittswerte der letzten 30 Jahre (1981-2010). Das Wetter in Osaka ist ungefähr das gleiche wie das von Honshu in Japan wie Tokio. Wie in anderen Städten ist das Wetter im März etwas instabil. Es gibt relativ viele bewölkte und regnerische Tage mit möglicherweise starken Winden. Anfang März gibt es sehr kalte Tage wie den Winter. Mitte März wird es jedoch allmählich wärmer. Ende März werden die warmen Frühlingstage zunehmen. Zu diesem Zeitpunkt ...

Weiterlesen

Gesamtansicht von Menschen, die auf einer von Bäumen gesäumten Piste im Skigebiet Niseko Grand Hirafu, Hokkaido, Japan = Shutterstock, snowboarden

März

2020

Hokkaido Wetter im März! Temperatur, Regen, Kleidung

Der japanische Archipel tritt jedes Jahr im März in eine Übergangsphase vom Winter zum Frühling ein. Das Wetter ist instabil und der Wind ist zu dieser Jahreszeit stark. Selbst in Hokkaido steigt die Temperatur allmählich an und Sie werden spüren, dass sich der Frühling nähert. In Hokkaido dürfen Sie jedoch die Gegenmaßnahmen bei kaltem Wetter nicht vernachlässigen. Selbst im März fällt in Hokkaido häufig Schnee. Bis Ende März wird es mehr regnen als schnee. In Skigebieten wie Niseko können Sie jedoch weiterhin die Welt des Schnees genießen. Auf dieser Seite werde ich das Hokkaido-Wetter im März besprechen. Dieser Artikel enthält viele Bilder, die Ihnen helfen, sich das Märzwetter in Hokkaido vorzustellen. Bitte beziehen Sie sich auf diese. Unten finden Sie Artikel über das monatliche Wetter in Hokkaido. Verwenden Sie den Schieberegler, um den Monat auszuwählen, über den Sie mehr erfahren möchten. Nachfolgend finden Sie Artikel zum Wetter in Tokio und Osaka im März. Tokio und Osaka haben andere Wetterbedingungen als Hokkaido. Seien Sie also bitte vorsichtig. Inhaltsverzeichnis Fragen und Antworten zu Hokkaido im MärzWetter in Hokkaido im März (Übersicht) Hokkaido-Wetter Anfang MärzHokkaido-Wetter Mitte MärzHokkaido-Wetter Ende März Fragen und Antworten zu Hokkaido im März Fällt im März Schnee in Hokkaido? Selbst im März fällt in Hokkaido Schnee, aber der Frühling rückt allmählich näher. Sie können Wintersport in Niseko usw. betreiben, aber mit mehr warmen Tagen während dieser Zeit in städtischen Gebieten beginnt der Schnee zu schmelzen. Wie kalt ist Hokkaido im März? Hokkaido im März ist noch in der ...

Weiterlesen

In Japan kann man noch Wintersport betreiben

Selbst im März sind die Berge in Hokkaido und Honshu noch im Winterzustand. Aus diesem Grund sind die Skigebiete im März noch geöffnet. Sie können Skifahren, Snowboarden, Rodeln und so weiter genießen.

In einigen Gebieten wie der Präfektur Niigata steigt die Temperatur jedoch allmählich an. Tagsüber ist es wahrscheinlicher, dass es regnet als schneit, sodass sich die Skibedingungen allmählich verschlechtern. Wenn Sie im März authentischen Wintersport in Japan erleben möchten, ist es möglicherweise besser, ein Skigebiet in Hokkaido zu wählen.

Shirakawago Ende März (Präfektur Gifu). Der Schnee, der sich auf dem Dach eines Privathauses angesammelt hat, ist bereits geschmolzen = Shutterstock

Shirakawago Ende März (Präfektur Gifu). Der Schnee, der sich auf dem Dach eines Privathauses angesammelt hat, ist bereits geschmolzen = Shutterstock

Wenn Sie die schneebedeckten Berggebiete von Main Honshu wie Shirakawago besuchen möchten, sollten Sie spätestens Anfang März in Japan ankommen. In diesen Gebieten beginnt der Schnee im März allmählich zu schmelzen. Der Schnee bleibt bis etwa Mai auf dem Gipfel des Berges, aber in Dörfern, in denen Menschen leben, beginnt es ab Anfang März zu regnen anstelle von Schnee.

Wenn Sie in Japan Bergsteigen möchten, machen Sie bitte Ihre Recherchen gut, bevor Sie reisen. Selbst in den schneebedeckten Bergen beginnt der Schnee im März allmählich zu schmelzen. Infolgedessen kommt es häufig zu großen Lawinen. Da es sehr gefährlich ist, seien Sie bitte sehr vorsichtig.

Sie können wunderschöne Blumengärten sehen

Vergewaltigungsblüten blühen wunderschön entlang der "Isuimi Railroad" in der Präfektur Chiba

Vergewaltigungsblüten blühen wunderschön entlang der "Isuimi Railroad" in der Präfektur Chiba

Im März beginnen verschiedene Frühlingsblumen abwechselnd von Okinawa und Kyushu zu blühen. Wenn Sie im März einen beeindruckenden Blumengarten sehen möchten, würde ich das Tulpenfeld des Themenparks Huis Ten Bosch in Kyushu empfehlen. Dieser Themenpark reproduziert die Landschaft der Niederlande in Japan. Apropos Niederlande: Der Park bietet niederländische Blumen wie Tulpen. Der Anblick der Tulpen, die überall auf Huisten Bosch blühen, ist sehr schön.

Das Tulpenfest findet jedes Jahr von Mitte Februar bis Mitte April bei Huisten Bosch statt. Es ist am besten wirklich spät im März. Wenn Sie in der zweiten Märzhälfte nach Japan reisen möchten, können Sie Huisten Bosch zu Ihrer Reiseroute hinzufügen.

Wenn Sie im März wunderschöne Blumengärten in der Nähe von Tokio sehen möchten, würde ich die Izu-Halbinsel in der Präfektur Shizuoka oder der Präfektur Chiba empfehlen. In Shuzenji auf der Halbinsel Izu können Sie wunderschöne Blumen wie Pfirsich und Rhododendron sehen.

In letzter Zeit erfreut sich die "Isumi-Eisenbahn" in der Präfektur Chiba zunehmender Beliebtheit. Die Isumi-Eisenbahn ist eine kleine Eisenbahnstrecke nördlich der Präfektur Chiba. Gegen Mitte März blühen viele Vergewaltigungsblüten entlang der Eisenbahnschienen. Wenn Sie in Tokio übernachten, fahren Sie bitte mit dem JR Limited Express "Wakashio" vom Bahnhof Tokio zum Bahnhof Ohara. Von dort aus können Sie mit der Isumi-Eisenbahn in einem kleinen Zug fahren und Vergewaltigungsblüten im Auto genießen.

Wenn Sie wirklich Kirschblüten sehen möchten, sollten Sie nach Ende März reisen. Kirschblüten beginnen jedes Jahr um diese Zeit allmählich von Okinawa und Kyushu zu blühen. Von Ende März bis Anfang April können Sie die Kirschblüten in Tokio, Osaka, Kyoto usw. sehen.

Im März regnet es gut, bereiten Sie also Ihren Regenschirm vor

In Japan fällt häufig landesweit Regen. Es gibt auch viele windige Tage. Der japanische Archipel wechselt vom Winterstil zum Frühlingstyp. Aufgrund dieser Übergangszeit ist das Wetter im März nicht stabil. Wenn Sie also nach Japan kommen, vergessen Sie bitte nicht Ihren Regenschirm.

Generell ist das Wetter im zeitigen Frühjahr Japans instabil. Die Kirschblüten blühen auch bei instabilem Wetter. Aus diesem Grund denken die Japaner, wenn die warmen Tage anhalten, könnten "Kirschblüten bald blühen". Wenn ein kalter Tag anhält, fällt mir ein, dass "Kirschblüten möglicherweise einige Zeit nicht blühen".

Auf diese Weise warten wir darauf, dass die Kirschblüten in einem Zustand der Unruhe blühen. Wenn die Kirsche
Blüten blühen, diese Unruhe verschwindet und alle sind begeistert. Wenn Sie Ihre Reise Ende März verlängern können, verschieben Sie bitte Ihre Rückkehr nach Hause und sehen Sie Kirschblüten in Japan.

Ich weiß es zu schätzen, dass Sie bis zum Ende gelesen haben.

Über mich

Bon KUROSAWA Ich habe lange als leitender Redakteur für Nihon Keizai Shimbun (NIKKEI) gearbeitet und arbeite derzeit als unabhängiger Webautor. Bei NIKKEI war ich Chefredakteur der Medien zur japanischen Kultur. Lassen Sie mich eine Menge lustiger und interessanter Dinge über Japan vorstellen. Bitte beziehen Sie sich auf Dieser Artikel für weitere Informationen kontaktieren.

2018-06-07

Copyright © Best of Japan , 2020 Alle Rechte vorbehalten.